Aufenthalt

Aufenthalt 2019-01-07T10:41:08+01:00

Während Ihres Aufenthalts

Das Daler-Spital bietet Ihnen komfortable Zimmer mit eigenem Badezimmer/WC und ausgestattet mit Multimedia (TV, Radio, Telefon, Internetanschluss).

Die Ruhe ist Ihnen sicher und der baumbestandene Park lädt alle Patienten zur Erholung ein.

Ob privat, halbprivat oder allgemein versichert, Sie sind bei uns willkommen.

  • Frühstück: 07.30 – 08.00 Uhr
  • Mittagessen: 11.30 – 12.00 Uhr
  • Abendessen: 17.30 – 18.00 Uhr
  • Besuche allgemeine Abteilung: 14.00 bis 20.00 Uhr
  • Besuche halbprivate und private Abteilung: 10.00 bis 20.00 Uhr
  • Rezeption Wochentage: 07.00 bis 20.00 Uhr
  • Rezeption Wochenende und Feiertage: 08.00 bis 20.00 Uhr
  • Cafeteria Wochentage: 08.00 bis 19.30 Uhr
  • Cafeteria Wochenende und Feiertage: 11.30 bis 18.30 Uhr
  • Check out: vor 11.00 Uhr

Die Ernährung der Patientinnen liegt uns am Herzen, weil sie ebenfalls zum Wohlbefinden beiträgt. Im Allgemeinen wird die Mahlzeit auf dem Zimmer eingenommen.

Falls einer Ihrer Besucher mit Ihnen essen möchte, teilen Sie dies einfach dem Pflegepersonal einen Tag vorher mit. Die Mahlzeiten in Begleitung werden in der Cafeteria serviert und die zusätzliche Mahlzeit geht zu Lasten des Besuchers.

Zwei Menüs, bestehend aus Suppe, Vor- und Hauptspeise sowie einem Dessert, werden täglich zum Mittagessen angeboten. Abends werden ein Menü, bestehend aus Hauptspeise und Dessert, oder eine Variante «Café complet» serviert.

Um Ihren Erwartungen zu entsprechen schlagen Ihnen der Küchenchef und sein Team appetitanregende Gerichte vor, die Sie ganz nach Ihrem Geschmack variieren können. Dafür stehen Ihnen die beiden täglichen Menüs zur Auswahl oder Sie können Ihre Mahlzeit «à la carte» selbst zusammenstellen. Bitte beachten Sie, dass diese Leistung berechnet werden kann, falls sie nicht in Ihrer Versicherungsdeckung enthalten ist.

Auf Anfrage Ihres behandelnden Arztes bereiten wir für Sie «Diätmenüs» zu, die auf Ihre speziellen Bedürfnissen abgestimmt werden und eine gesunde mit einer diätetischen Küche verbinden.

In der Küche arbeiten Tag für Tag etwa fünfzehn Personen mit professioneller Leidenschaft für das Wohlergehen der Patienten.

Der Zeitpunkt Ihres Austritts wird mit Ihrem Arzt abgesprochen, normalerweise treten Sie am Vormittag aus.

Wenn Sie eine weiterführende Behandlung oder Rekonvaleszenz benötigen, beraten wir Sie gerne. Das Pflegepersonal sorgt dafür, dass Sie vor Ihrem Austritt alle Informationen erhalten haben.

Wir bitten Sie lediglich der Rezeption, wenn Sie gehen, Ihren Austritt mitzuteilen.

Nach Ihrem Aufenthalt in unserem Spital wird eine Rechnung an Ihre Krankenversicherung geschickt. Diese elektronische Übermittlung reduziert die Verwaltungskosten der Leistungserbringer im Gesundheitswesen.

Die Leistungen und Daten auf der Rechnung werden in technischer Form oder sogar in Form von Codes angegeben, damit sie den mit den Versicherern vereinbarten Abrechnungskriterien entsprechen. Ihre Krankenkasse ist gesetzlich zur Prüfung der Rechnung, und insbesondere der folgenden Punkte, verpflichtet:

  • Entspricht das Datum der Leistungen dem Aufenthalt?
  • Wurde die richtige Tarifstruktur angewendet?
  • Entspricht der Preis der Leistung der mit dem Daler-Spital geschlossenen Vereinbarung?
  • Ist die Anzahl der in Rechnung gestellten Leistungen plausibel?
  • Besitzen die angegebenen Ärzte eine Berufsausübungsbewilligung?

Nach dieser Prüfung zahlt Ihr Versicherer die Rechnung direkt an das Daler-Spital, und Ihr eventueller Eigenanteil wird Ihnen von Ihrem Versicherer in Rechnung gestellt.

Möchten Sie nach dem Lesen der vorstehenden Erläuterungen dennoch innerhalb von 3 Monaten nach Ihrem Aufenthalt eine Kopie der Rechnung per Post erhalten?

  • Wenn nein, so brauchen Sie nichts weiter zu tun. Bei Bedarf können Sie von uns auch später noch eine Kopie erhalten.
  • Wenn ja, so bitten wir Sie die nachstehenden Informationen per Mail zu senden : hopital@daler.ch
  1. Geburtsdatum
  2. Name und Vorname
  3. Datum von Ihrem Aufenthalt