Während Ihres Aufenthalts

Die Geburtsabteilung des Daler Spitals bietet jeder werdenden Mutter bequeme Zimmer mit maximal 2 Betten, eigenem Badezimmer/WC und ausgestattet mit Multimedia (TV, Radio, Telefon, Internetzugang).

Ausserdem lädt ein grüner Park mit vielen Baümen alle Patientinnen zur Erholung ein.

Ob privat, halbprivat oder allgemein versichert, Sie sind im Daler Spital willkommen.

Das Ziel unserer Geburtsabteilung ist es, Ihnen eine erstklassige, persönliche Betreuung in einer einladenden und freundlichen Umgebung zu bieten. Wir praktizieren die Philosophie des Rooming-in, das heisst, dass Sie Ihr Kind immer bei sich haben können, wenn Sie es möchten. Sie können es auch einen Moment lang unserem Pflegepersonal anvertrauen.

Unser Säuglingszimmer verfügt über eine Stillecke sowie einen Ort zum Wickeln. Nur Eltern haben Zutritt.

Das Daler Spital fördert aktiv das Stillen und bietet den Müttern und Neugeborenen eine entsprechende Betreuung. Unsere Stillberaterinnen stehen Ihnen während Ihres Aufenthalts gerne für eine Beratung zur Verfügung. Sie können sie auch bereits vor der Geburt Ihres Kindes kontaktieren. Sie stehen telefonisch von Montag bis Freitag, 8.00 bis 18.00 Uhr zur Verfügung.

Kontakt: 079 823 71 70

Die Ernährung der Patientinnen liegt uns am Herzen, weil sie ebenfalls zum Wohlbefinden beiträgt.

Im Allgemeinen wird die Mahlzeit auf dem Zimmer eingenommen. Falls Ihr Partner mit Ihnen essen möchte, teilen Sie dies einfach dem Pflegepersonal einen Tag vorher mit. Die Mahlzeiten in Begleitung werden in der Cafeteria serviert und die zusätzliche Mahlzeit geht zu Lasten des Partners.

Wenn Ihnen keine besondere Ernährung verordnet wurde, können Sie mittags zwischen zwei Menüs auswählen, die aus einer Suppe, einer Vorspeise, einem Hauptgang und einem Dessert bestehen. Am Abend wird ein Hauptgang mit einem Dessert oder ein „Café complet“ serviert.

Sie können auch Speisen aus der Karte bestellen, die ebenfalls vegetarische Gerichte enthält. Verschiedene alkoholfreie und alkoholhaltige (wenn Ihre Behandlung dies zulässt) Getränke können auf Ihre Kosten auf Ihr Zimmer serviert werden. Wenden Sie sich dafür bitte an unser Pflegepersonal.

  • Frühstück: 07.30 – 08.00 Uhr
  • Mittagessen: 11.30 – 12.00 Uhr
  • Abendessen: 17.30 – 18.00 Uhr
  • Rezeption Wochentage: 07.00 bis 20.00 Uhr
  • Rezeption Wochenende und Feiertage: 08.00 bis 20.00 Uhr
  • Cafeteria Wochentage: 08.00 bis 19.30 Uhr
  • Cafeteria Wochenende und Feiertage: 11.30 bis 18.30 Uhr

In den ersten Tagen nach der Geburt Ihres Kindes ist es wichtig, dass Sie sich ausruhen und wir Ihnen eine erstklassige Betreuung zukommen lassen können.

Aus diesem Grund sind Besuche in der allgemeinen Abteilung nur zwischen 14 und 20 Uhr erlaubt, mit Ausnahme Ihres Partners, der auch
am Vormittag willkommen ist.

Für die Besucher stehen ein Besucherraum und die Cafeteria (während der Öffnungszeiten) zur Verfügung.

Ihr Austrittsdatum wird in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt und dem Kinderarzt festgelegt. Am Vortag Ihres Austritts werden wir Sie über den Ablauf informieren und Ihre Fragen beantworten. Der Austritt ist für 11 Uhr geplant.

Sie werden während des Aufenthalts die Broschüre „Erste Schritte mit dem Baby“ erhalten, welche die wichtigsten Informationen zum Baby und dessen Ernährung enthält.

Wir empfehlen Ihnen, vor der Geburt Ihres Kindes eine Hebamme zu kontaktieren, die Sie nach dem Spitalaustritt zu Hause weiter betreut.

Weitere Informationen und Kontakte: www.sage-femme-fribourg.ch

Bitte geben Sie uns die Angaben Ihrer Hebamme bekannt, die Sie nach Ihrer Rückkehr nach Hause betreut.